DEIN WARENKORB


Preis
Menge

GESAMT

€0,00 Warenkorb aktualisieren

Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten


VERSANDKOSTEN BERECHNEN

Rezept: Zoodle Salat

Du möchtest ein gesundes Gericht zaubern? Dann haben wir hier das passende für Dich. Einen leckeren Zoodle Salat kombiniert mit unseren Cashew-Italian. Ganz einfach innerhalb von ca. 30 Minuten kannst Du dir diesen leckeren Salat zubereiten.

Welche Zutaten benötige ich?

Zutaten für 4 Personen:

(Kochzeit ca. 30 Minuten)

  • 80 ml natives Olivenöl
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 TL Kokosblütenzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 4 Zucchini
  • 250 g Champignons
  • 1 Handvoll Kirschtomaten
  • 1 EL Kapern
  • 70 g grüne, entsteinte Oliven
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Packung Cashew Italian

Sonstiges:

  • Spiralschneider
  • Backblech
  • Backpapier

Was muss ich machen?

  1. Ofen auf 220° C vorheizen. In einer großen Schüssel 2 EL des Öls mit Essig, Kokosblütenzucker, Salz und Pfeffer verquirlen, bis sich der Zucker auflöst. Zucchini waschen und mit einem Spiralschneider in Zoodles schneiden. In die Schüssel geben, durchmischen und beiseitestellen.
  2. Champignons und Kirschtomaten waschen und halbieren. Zusammen mit Kapern auf einem großen, mit Backpapier ausgelegten Backblech vermengen. Mit restlichem Öl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und nochmals gut vermengen. Im Ofen ca. 15 Minuten schmoren, bis die Pilze gar und die Tomatenschalen geplatzt sind.
  3. Gemüse aus dem Ofen nehmen und samt ausgetretenem Saft zu den Zucchini-Nudeln in die Schüssel geben. Gut vermengen. Oliven halbieren und untermischen. Basilikum waschen, trocknen und klein hacken. Zusammen mit Nüssen über den Salat geben.
  4. Enjoy!

Die Idee für dieses leckere Rezept stammt von dem Team von Foodist


Schreibe uns einen Kommentar