DEIN WARENKORB


Preis
Menge

GESAMT

€0,00 Warenkorb aktualisieren

Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten


VERSANDKOSTEN BERECHNEN

Wie werden Cashewkerne geerntet?

In diesem Artikel möchten wir einmal für Dich beleuchten, wie die Ernte der Cashewkerne eigentlich abläuft.

Wie werden Cashewkerne geerntet?

Die Haupterntezeit der Cashewkerne erstreckt sich jedes Jahr von Februar bis Mai. In diesem Zeitraum können pro Cashewbaum mehrere 100kg Früchte geerntet werden. Dabei trägt der Cashewbaum drei Jahre nach der Aussaht die ersten Früchten und ist nach etwa neun bis zehn Jahren vollständig ausgewachsen. 

Wie Du bereits in unserem Artikel „Woher kommen Cashewkerne“ lesen konntest, wachsen die Cashewkerne außen am sogenannten Cashewapfel. Verfärbt sich dieser rot-gelblich, so ist dies das Zeichen, dass die Cashewkerne reif sind. Nun können diese entweder von Hand vom Baum gelöst werden, oder sie fallen von selbst in am Boden ausgelegte Fangnetze, welche das Einsammeln erleichtern sollen. Liegt die Frucht am Boden, ist schnelles Handeln gefragt, denn wenn diese zu lange am Boden liegen, fängt der Cashewapfel zu faulen an und die Cashewkerne werden unbrauchbar. 

Nach dem Einsammeln lässt sich die Cashew leicht vom Apfel durch eine Drehbewegung ablösen. Anschließend müssen die frisch geernteten Cashewkerne in die heiße Sonne zum Trocknen gelegt werden, wo auch bereits die ersten Kerne aussortiert werden.

Cashewkerne Ernte

Da die Kerne immer noch von einer dicken, holzigen Schale umgeben sind, welche das giftige Öl Cardol enthält, muss diese mithilfe eines ersten Röstprozesses entfernt werden. Während des Röstens verfliegt das ätzende Öl und die nun brüchig gewordene Schale kann geknackt werden. Nach einer erneuten Trocknung im Ofen kann zuletzt noch das hauchdünne Häutchen, das den Kern umgiebt von Hand entfernt werden.

Cashew Ernte

In einem letzten Schritt werden die Kerne hinsichtlich ihrer Qualität sortiert und können letztendlich in Vakuum verpackt zu uns nach Deutschland geschickt werden.


Schreibe uns einen Kommentar