GRATIS VERSAND SCHON AB 29€ NUR 1-3 WERKTAGE LIEFERZEIT

DEIN WARENKORB


Preis
Menge

GESAMT

€0,00 Warenkorb aktualisieren

Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten


VERSANDKOSTEN BERECHNEN

Was macht die Cashew so besonders?

Die Cashew ist eine echte „Powernuss“. Wenn Du regelmäßig Cashews isst, nimmst Du viele wichtige Nährstoffe zu Dir und kannst verschiedene Mangelerscheinungen und deren Symptome vorbeugen. Außerdem kannst Du durch das Essen der Cashew sogar das Risiko einiger Krankheiten reduzieren (hierzu zählt z.B. Diabetes Typ2).

Welche besonderen Nährstoffe die Cashew beinhaltet, kannst Du hier nachlesen:

L-TRYPTOPHAN

Cashewkerne beinhalten einen außergewöhnlich hohen Anteil an der Substanz L-Tryptophan, welcher ein Baustoff des körpereigenen Serotonins ist. Serotonin wirkt sich positiv auf Dein Wohlbefinden aus und ist stimmungsaufhellend. Die Cashew ist also eine echte Glücksnuss, die Dich tatsächlich glücklich macht.

EIWEIß

Die Cashewkerne sind reich an hochwertigem pflanzlichem Eiweiß und folglich vor allem für Sportler nach dem Training zum Muskelaufbau optimal.

VITAMINE

Die Cashew enthält verschiedenste B-Vitamine, die Deinen Körper und Dir dazu verhelfen, Dich wohl zu fühlen.

  • Vitamin B1 ist vor allem nach Erkrankungen oder verschiedene Traumen, z.B. durch einen Unfall wichtig für die Regeneration des Nervensystems
  • Vitamin B2 unterstützt Deinen Körper dabei, Deine Nahrung in Energie umzuwandeln
  • Vitamin B5 ist von enormer Bedeutung für den Aufbau Deines Bindegewebes,  und für schöne sowie kräftige Haare und Nägel
  • Vitamin B6 kräftigt Dein Immunsystem und Dein Nervensystem

Zusammengefasst ist die Cashew eine echte Nervennahrung, die Dich und Deine Nerven stärkt!

Die Cashew enthält jedoch neben den vielen B-Vitaminen auch noch weitere Vitamine, die für Deinen Körper von Bedeutung sind:

  • Vitamin E ist ein Antioxidans, welches Deinen Körper beim Kampf gegen schädliche freie Radikale unterstützt und z.B. im Hinblick auf die Arteriosklerose vorbeugend wirkt. 
  • Vitamin K ist eine wichtige Substanz im Hinblick auf die Blutgerinnung und Deine Knochen.

 MINERALSTOFFE

Die Cashew liefert Dir jedoch nicht nur Vitamine, sondern auch einiges an Mineralstoffen

Cashewkerne enthalten eine ordentliche Portion an Magnesium, welches Deine Muskeln, Deine Nerven und Dein Herz unterstützt. Einen Magnesiummangel kannst Du unter anderem durch Schlafstörungen, Gereiztheit und verstärkte Muskelkrämpfe erkennen.

Neben dem Magnesium enthalten die Powerkerne auch Phosphor, was zusammen mit Calcium vor allem Deine Knochen und Zähne stärkt.

Calcium ist ebenso in der Cashew enthalten und ist neben der Stärkung Deiner Knochen und Zähnen für die Muskel- und Nervenerregung zuständig.

Die Cashewkerne enthalten zudem viel Kalium, welches beispielsweise wichtig für die Erregungsweiterleitung an Deinem Herzen ist.

Kupfer ist ein weiterer Bestandteil der Cashew. Kupfer benötigt Dein Körper insbesondere für die Energiegewinnung in Deinen Körperzellen und zur Zellatmung.

Darüber hinaus ist in der Cashew Zink enthalten. Zink wirkt in Deinem Körper entzündungshemmend.

OMEGA-3-FETTSÄUREN

Omega-3-Fettsäuren sind für Deinen Körper von enormer Bedeutung, können jedoch nicht selbst von diesem hergestellt werden.
Deswegen solltest Du viele Lebensmittel zu Dir nehmen, die reich an Omega-3-Fettsäuren sind.

Die vielen ungesättigten Fettsäuren in den Cashewkernen senken außerdem Deinen Cholesterinspiegel und schützen Dein Herz.

Zusammenfassend ist die Cashew also eine echte „Powernuss“, die Deinem Körper gut tut und Dich glücklich macht!

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Snacken.

Anna & Daniel
Gründer von nussique